N25 Kaviar kaufen - Baerri, Schrenckii, Beluga & mehr

N25 Kaviar steht für kompromisslos einzigartigen Stör-Kaviar von außergewöhnlicher Herkunft. Seit seinem Markteintritt hat sich N25 Caviar innerhalb kürzester Zeit bei zahlreichen Spitzenköchen auf der ganzen Welt etabliert und feiert einen Siegeszug durch die internationale Spitzengastronomie und Feinkostwelt. Bei uns kannst Du den N25 Kaviar sowie umai Kaviar aus dem Hause N25 online kaufen – in unterschiedlichen Qualitäten & Größen sowie als Probierpaket.

Filter

2 Produkte

Filter

Alle zurücksetzen
Speichern & Schließen

An Ostern denken

Spare CHF 10 mit dem Code EASTER10 auf Deine Osterbestellung ab CHF 99.

HONEST-CATCH-Promotion-Teaser-Ostern_64a3e4b5-f169-41ba-a703-17f8b941daed.jpg

N25 KAVIAR ONLINE KAUFEN – AUS NACHHALTIGER ZUCHT

Bei unserem N25 Kaviar handelt es sich nicht um Kaviar von wild gefangenen Stören, deren Fang aus Tierschutzgründen seit einigen Jahren strengstens untersagt ist. Seit dem internationalen Embargo für wilde Störe gibt es weltweit zahlreiche Versuche, Kaviar in ähnlicher Qualität wie dem der wild gefangenen Störe aus Aquakultur zu erzeugen. N25 Kaviar hat es sich zur Philosophie gemacht, Kaviar aus Aquakultur in bislang weltweit einzigartiger Qualität zu erzeugen. N25 Kaviar steht dem aus Wildfang in nichts nach.  HERKUNFT N25 Kaviar kommt aus der Grenzregion China-Tibet, die bekannt ist für ihre natürliche Schönheit und unberührte Natur. China hat sich seit einigen Jahren zum Vorreiter der besten Kaviarzuchten gemacht, N25 Kaviar steht an der Spitze dieser Bewegung. Auf exakt 25° nördlicher Breite befindet sich auf 2200 Meter Höhe das perfekte Mikroklima mit frischem Quellwasser und reiner Luft für die Aufzucht einzigartiger Störe.  ARTGERECHTE SCHLACHTUNG Besonders außergewöhnlich ist, dass die Störe für den N25 Kaviar frühestens nach 16 Jahren geschlachtet werden, wodurch ihr Rogen sehr lange reifen kann, während üblicherweise eine Schlachtung bereits nach 6-8 Jahren vorgenommen wird. Die Schlachtung der handverlesenen Störe erfolgt artgerecht und mit höchster Präzision. Mithilfe der professionellen Schlachtung wird die Qualität des Kaviars nicht beeinträchtigt und das Tier nicht gequält.  EINZIGARTIGER REIFEPROZESS Sodann durchläuft der N25 Kaviar einen weltweit einzigartigen Alterungsprozess, der einer der wichtigsten Faktoren für das Erreichen des komplexen Geschmacksprofils ist. Während der Alterung in Form einer speziellen Fermentation, bei der Proteine zu Aminosäuren abgebaut werden, entwickelt der Kaviar allmählich seine komplexen und reichen Aromen. Da die Störe für den N25 Kaviar doppelt so alt sind wie üblicherweise, produzieren sie besonders hochwertigen Rogen die es ermöglichen, den Kaviar über einen längeren Zeitraum von 3 bis 6 Monaten zu altern. Am Ende der Reifezeit wird die Membran des Kaviars lichtdurchlässiger und behält gleichzeitig seine Elastizität. Dieser einzigartige Reifeprozess verleiht N25 Kaviar einen nussigen und blumigen Geschmack am Gaumen mit der richtigen Balance von Salzigkeit, Cremigkeit und Meeresaroma, ein Umami-Erlebnis mit jedem Löffel.

Häufig gestellte Fragen zu N25

Warum sollte ich meinen N25 Kaviar bei HONEST CATCH bestellen?

Das wohl gewichtigste Argument, N25 Kaviar bei HONEST CATCH zu kaufen, ist das Thema Nachhaltigkeit und Qualität. Um die weltweiten Störpopulationen nicht zu gefährden, beziehen wir unseren Kaviar ausschließlich aus einer ganz besonderen nachhaltigen Aquakultur. Hinzu kommt, dass die Störe, die unseren Kaviar liefern, erst nach frühestens 16 Jahren artgerecht geschlachtet werden – so hat der Kaviar genügend Zeit, seinen einzigartig intensiven Geschmack und seine außergewöhnliche Qualität, die weltweit Sterneköche begeistert, zu entwickeln. Das Ganze noch nachhaltig verpackt & sicher an Dich innerhalb von 24h verschickt - besser kann man Kaviar nicht genießen.

Wie unterscheidet sich N25 Kaviar von umai Kaviar von N25?

Grundsätzlich stammt der N25 Kaviar und der umai Kaviar von N25 von der gleichen Störzucht und durchläuft , anders als bei vielen anderen Störkaviar-Marken, diverse Selektionsschritte. Zudem werden alle Produkte aus dem Hause N25 über mehrere Monate gereift, um den Produkten ihren einzigartigen Geschmack zu verleihen.
Im letzten Selektionsschritt wird der Kaviar in Deutschland handverlesen und verpackt. In diesem letzten Schritt erfolgt die Auslese des N25 Kaviars für die Spitzengastronomie, welche sortenrein (Schrenckii, Oscietra, Beluga, Kaluge etc.) zugeteilt wird. Während der umai Kaviar in der Sorte "Heritage" aus Baerri bzw. Oscietra besteht, setzt sich "Modern" aus Kaluga bzw. Schrenckii zusammen.