Seelachs Filet mit Haut von oben auf Teller mit Eis fotografiert
Seelachs Filet mit Haut seitlich auf Teller liegend mit Eis fotografiert
Seelachs ganzer Fisch auf weißem Hintergrund
Seelachsfilet von oben auf Teller liegend mit Eis fotografiert
Seelachs Filet mit Blick auf das Fischfleisch seitlich auf Teller liegend mit Eis fotografiert
Seelachs Filet mit Haut von oben auf Teller mit Eis fotografiert
Seelachs Filet mit Haut seitlich auf Teller liegend mit Eis fotografiert
Seelachs ganzer Fisch auf weißem Hintergrund
Seelachsfilet von oben auf Teller liegend mit Eis fotografiert
Seelachs Filet mit Blick auf das Fischfleisch seitlich auf Teller liegend mit Eis fotografiert

Seelachs, Filet

mit Haut

CHF 7.99*

CHF 5707 / kg

Seelachs ist ein Ă€ußerst vielseitiger Fisch, der sich perfekt fĂŒr zahlreiche kulinarische Kreationen eignet. Durch sein zartes Fleisch und den milden Geschmack ist er auch bei Kindern sehr beliebt. Ob gebraten, gedĂŒnstet oder im Ofen zubereitet - Seelachs ist ein wahres Allround-Talent.

Festes Fleisch & milder Geschmack

Vielseitig in der Zubereitung

Aus den GewÀssern des Nordostatlantiks

Kryogen gefroren fĂŒr sensorische Frische und maximale NĂ€hrstofferhaltung

Varianten:

In den Warenkorb Ausverkauft Menge nicht verfĂŒgbar
Informationen zu Click & Collect

Produktbeschreibung

Atlantischer Seelachs: Der Dorsch unter den Lachsen


Der Seelachs ist auch als Pollack oder Köhler bekannt und gehört, entgegen seiner Bezeichnung, zu den Dorschartigen. Den Namen Seelachs erhielt der Fisch mit dem markant vorstehenden Unterkiefer aufgrund seiner Nutzung als Lachsersatz zu Kriegszeiten. Bis heute ist diese Bezeichnung im Handel und der Gastronomie vorherrschend. Der Fisch ist ĂŒberwiegend dunkel bis schwarz gefĂ€rbt, wĂ€hrend das Fleisch weißlich ist. Durch den hohen Jod- und Eiweißgehalt ist er ein beliebter Speisefisch bei gesundheitsbewussten Menschen und Sportler:innen. 

Seelachs ganzer Fisch auf hellgrauem Hintergrund
Seelachsfilet HONEST CATCH fish und chips

Lecker und vielseitig: Seelachs in der KĂŒche


Der Seelachs zĂ€hlt nicht umsonst zu den beliebtesten Speisefischen. In der Zubereitung ist das helle, feste Fleisch besonders vielseitig einsetzbar. Dank seines milden Eigengeschmacks passt nahezu jede Zubereitungsart zu dem Atlantik-Bewohner. Klassisch in der Pfanne angebraten und auf einem Bett aus GemĂŒse serviert, ergibt sich ein leckeres, schnelles und leichtes Gericht. Aber auch im Ofen, beispielsweise als Auflauf zubereitet, macht der Seelachs eine gute Figur. FĂŒr die kleinen Familienmitglieder kann der Fisch in StĂŒcke geschnitten und paniert als FischstĂ€bchen zubereitet werden. Oder Du machst ihn very british als Fish and Chips mit mushy peas. Sogar auf dem Grill kann der Köhler punkten. Deiner kulinarischen Fantasie sind mit unserem Seelachsfilet keine Grenzen gesetzt.



Perfekt geeignet fĂŒr:

Fish and Chips sowie Ofengerichte

Leichte Kost

Eigentlich jede:n

Atlantischer Seelachs: Der Dorsch unter den Lachsen


Der Seelachs ist auch als Pollack oder Köhler bekannt und gehört, entgegen seiner Bezeichnung, zu den Dorschartigen. Den Namen Seelachs erhielt der Fisch mit dem markant vorstehenden Unterkiefer aufgrund seiner Nutzung als Lachsersatz zu Kriegszeiten. Bis heute ist diese Bezeichnung im Handel und der Gastronomie vorherrschend. Der Fisch ist ĂŒberwiegend dunkel bis schwarz gefĂ€rbt, wĂ€hrend das Fleisch weißlich ist. Durch den hohen Jod- und Eiweißgehalt ist er ein beliebter Speisefisch bei gesundheitsbewussten Menschen und Sportler:innen. 

Seelachs ganzer Fisch auf hellgrauem Hintergrund

Lecker und vielseitig: Seelachs in der KĂŒche


Der Seelachs zĂ€hlt nicht umsonst zu den beliebtesten Speisefischen. In der Zubereitung ist das helle, feste Fleisch besonders vielseitig einsetzbar. Dank seines milden Eigengeschmacks passt nahezu jede Zubereitungsart zu dem Atlantik-Bewohner. Klassisch in der Pfanne angebraten und auf einem Bett aus GemĂŒse serviert, ergibt sich ein leckeres, schnelles und leichtes Gericht. Aber auch im Ofen, beispielsweise als Auflauf zubereitet, macht der Seelachs eine gute Figur. FĂŒr die kleinen Familienmitglieder kann der Fisch in StĂŒcke geschnitten und paniert als FischstĂ€bchen zubereitet werden. Oder Du machst ihn very british als Fish and Chips mit mushy peas. Sogar auf dem Grill kann der Köhler punkten. Deiner kulinarischen Fantasie sind mit unserem Seelachsfilet keine Grenzen gesetzt.



Perfekt geeignet fĂŒr:

Fish and Chips sowie Ofengerichte

Leichte Kost

Eigentlich jede:n

Seelachsfilet HONEST CATCH fish und chips

Inhaltsstoffe

Varianten: 140 g

 

Zutaten: Seelachs

 

Allergene: Fisch, kann Spuren von Weichtieren und Krebstieren enthalten

 

Auftauhinweis

  • Das optimale Auftauen - fĂŒr Vorausplanende: Schonend kannst Du dieses Produkt im KĂŒhlschrank innerhalb von 12 Stunden auftauen.
  • Die Schnellversion - fĂŒr Kurzentschlossene: Wenn Du es eilig hast, ist es möglich, dieses Produkt in einem Wasserbad innerhalb von 1 Stunde aufzutauen. Das Wasser sollte dabei kalt bis lauwarm sein.

Hier erfÀhrst Du alles zu unseren Auftauhinweisen.

 

Lagerung & Haltbarkeit

Lagere dieses Produkt bei mindestens -18 °C im TiefkĂŒhlschrank. Wir garantieren ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 3 Monaten nach Anlieferung. Das exakte Mindesthaltbarkeitsdatum findest Du auf dem Produktetikett.

NĂ€hrwerttabelle (pro 100 g)

 

Brennwert (kJ/kcal)320/75,5
Fett (g)0,51
- davon gesĂ€ttigte FettsĂ€uren (g) 0,07
Kohlenhydrate (g)0
- davon Zucker (g)0
Eiweiß (g)17,7
Salz (g)0,29

Herkunft

Unser Seelachs, mit lateinischem Begriff pollachius pollachius, wurde mit Schleppnetzen im Nordostatlantik (FAO 27) gefangen.

Verpackung & Versand

Bewertungen

Aktivieren den Marketing Cookie "reviews-io" um diesen Content zu sehen.

Passende Rezepte