Blacktiger Riesengarnelen gekocht im Shrimp-Cocktail

Krabbencocktail

15 Minuten

30 Minuten

Leicht

3 Personen

Die Kombination der Garnele mit einer frischen und aromatischen Cocktailsauce ist ein Klassiker. Zarte, gekochte Bio Black Tiger Garnelen oder Nordseekrabben, frischer Romanasalat, reife Avocado und eine w├╝rzige Cocktailsauce mit einem Hauch von Zitrone und Gew├╝rzen sorgen f├╝r ein k├Âstliches Geschmackserlebnis. Perfekt f├╝r jeden Anlass! Egal, ob Du nach einer eleganten Vorspeise suchst oder eine Party planst - dieses vielseitige Rezept l├Ąsst sich m├╝helos in nur 15 Minuten zubereiten und wird Deine G├Ąste begeistern.

Zutaten

  • 2x 160 g gekochte Garnelen
  • 1 kleinen Romanasalat
  • 1 reife Avocado
  • 150 ml Mayonnaise
  • 50 ml Ketchup
  • ┬Ż Zehe frischer Knoblauch fein gerieben
  • 2 TL Sriracha-So├če oder ein Spritzer Tabasco
  • 1 TL Worcestersauce
  • 2 TL Zitronen- oder Limettensaft
  • Etwas Salz und Pfeffer
honest-catch-profilbild-sk_94241d3d-4f29-4b78-a010-58f58aeb2868.jpg

Stefan von HONEST CATCH

Stefan von HONEST CATCH Unser Art Director Stefan ist nicht nur begnadet hinter der Kamera, sondern auch am Herd. Dieses Rezept stammt aus seiner Feder.

Zubereitung

  1. Die tiefgek├╝hlten Garnelen aus der Packung nehmen und etwa 15 Minuten lang in kaltem Wasser auftauen lassen. Alternativ k├Ânnen sie ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank auftauen. Die Garnelen sollten vor dem Verzehr Raumtemperatur erreicht haben.
  2. In einer Sch├╝ssel die Mayonnaise, Ketchup, Zitronen- oder Limettensaft, die Sriracha-So├če oder ein Spritzer Tabasco, Worcestersauce und den Knoblauch mit einem Schneebesen gut durchr├╝hren, bis alle Zutaten gleichm├Ą├čig miteinander vermischt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls nachw├╝rzen.
  3. Die Cocktailsauce bis zur Verwendung im K├╝hlschrank lagern.
  4. Den Romanasalat und die Avocado in mundgerechte St├╝cke schneiden. Wenn alles soweit vorbereitet ist, schichtest Du abwechselnd Salat, reife Avocado, Cocktailsauce und die saftigen Garnelen nacheinander. F├╝r die endg├╝ltige Pr├Ąsentation haben wir uns f├╝r Cocktailschalen entschieden. Du kannst aber auch zu mehreren kleinen Sch├╝sselchen greifen.

Wer es ganz klassisch mag, kann einen Spritzer Cognac oder Whisky in die Cocktailsauce geben.

honest-catch-profilbild-sk_94241d3d-4f29-4b78-a010-58f58aeb2868.jpg

Stefan von HONEST CATCH

Stefan von HONEST CATCH Unser Art Director Stefan ist nicht nur begnadet hinter der Kamera, sondern auch am Herd. Dieses Rezept stammt aus seiner Feder.

Das k├Ânnte Dir auch schmecken