Garnelen online kaufen - Genuss mit gutem Gewissen

Für Fans von Meeresfrüchten führt an Garnelen kein Weg vorbei. Die feinen Krustentiere überzeugen durch ihre geschmackliche Vielfalt und lassen sich auf die verschiedensten Arten zubereiten. Wir haben die Mission, Dich mit den qualitativ hochwertigsten Garnelen der Welt zu versorgen. In unserem Meeresfrüchte & Fisch Onlineshop findest Du unsere selbst gezüchtete Bayerische Garnele, das Original. Außerdem führen wir zahlreiche weitere Garnelen, die eines vereint: nachhaltiger Ursprung und beste Qualität!

Filter

27 Produkte

Filter

Alle zurücksetzen
Speichern & Schließen

Aus Crusta Nova wird HONEST CATCH

Crusta Nova wird HONEST CATCH

KEY FACTS ZU GARNELEN

Garnelen sind nicht nur in Deutschland, sondern weltweit die populärsten Krustentiere. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden sie oft „Krabben“ genannt.
 
Das ist falsch: Krabben sind Kurzschwanzkrebse, Garnelen gehören dagegen zu den Langschwanzkrebsen. Garnelen bilden eine weitverzweigte Familie. Die 2.000 bis 3.000 existierenden Garnelenarten werden nach Größe und Lebensraum eingeteilt.
 
Handelsüblich, international allerdings nicht einheitlich, werden Garnelen als „Gamba“, „Shrimp“ und „Prawn“ bezeichnet und je nach Größe auch mit Zusätzen wie „Riesen-“, „King-“ oder „Tiger-“ versehen. Außerdem unterscheidet man Warm- und Kaltwassergarnelen sowie Salz- und Süßwassergarnelen.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Bayerische-Garnele.jpg

Unsere Bayerische Garnele zeichnet sich durch ihren besonders nussigen und gleichzeitig buttrigen Umami-Geschmack aus. In der
Textur ist die Bayerische Garnele als die erste Deutsche Premium-Garnele festfleischig und knackig.

Unsere Bayerische Garnele ist besonder nussig & festfleischig.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Obsiblue.jpg

Die Südseegarnele Obsiblue, Stammgast in den besten Küchen der Welt, schmeckt nussig und fein-süßlich. In der Textur ist die Obsiblue-Garnele festfleischig. Die Südessgarnele lässt sich sowohl roh, als auch gebraten zubereiten.

Die Obsiblue-Garnele hat einen fein-süßlichen Geschmack.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Gambero-Rosso.jpg

Die Gambero Rosso, die edelste aller italienischen Garnelen,
zeichnet sich durch ihren intensiven meerestypischen und gleichzeitig leicht süßlichen Geschmack aus. In der Textur ist die Gambero Rosso zart und gut geeigent für den Rohverzehr.

Die Gambero Rosso glätzt mit einem sehr intensiven und leicht süßlichen Geschmack.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Bayerische-Garnele.jpg

Unsere Bayerische Garnele zeichnet sich durch ihren besonders nussigen und gleichzeitig buttrigen Umami-Geschmack aus. In der
Textur ist die Bayerische Garnele als die erste Deutsche Premium-Garnele festfleischig und knackig.

Unsere Bayerische Garnele ist besonder nussig & festfleischig.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Obsiblue.jpg

Die Südseegarnele Obsiblue, Stammgast in den besten Küchen der Welt, schmeckt nussig und fein-süßlich. In der Textur ist die Obsiblue-Garnele festfleischig. Die Südessgarnele lässt sich sowohl roh, als auch gebraten zubereiten.

Die Obsiblue-Garnele hat einen fein-süßlichen Geschmack.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Gambero-Rosso.jpg

Die Gambero Rosso, die edelste aller italienischen Garnelen,
zeichnet sich durch ihren intensiven meerestypischen und gleichzeitig leicht süßlichen Geschmack aus. In der Textur ist die Gambero Rosso zart und gut geeigent für den Rohverzehr.

Die Gambero Rosso glätzt mit einem sehr intensiven und leicht süßlichen Geschmack.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Blacktiger.jpg

Die Black Tiger Riesengarnele stammt aus den Mangroven Vietnams. Sie schmeckt intensiv nach Meer, ihre festfleischige Textur ist prädestiniert zum Grillen.

Die Black Tiger Riesengarnele schmeckt besonders intensive nach Meer.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Carabinero.jpg

Die Carabiniero, Spaniens Garnelen-Champion, schmeckt intensiv nach Meer und gleichzeitig leicht süßlich – eine wahre Geschmacksexplosion. Die Textur ist mittelfest, weshalb sie sich auch sehr gut bei niedrigen Temperaturen garen lässt.

Die Carabinero verspricht eine wahre Geschmacksexplosion mit leicht süßlicher Note.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Gambero-Rosa.jpg

Die Gambero Rosa, eine seltene italienische Garnele, schmeckt süßlich-nussig mit einer elegant-feinen Meeresnote. Die Textur der Gambero Rosa ist mittelfest, was sie sehr gut zum Braten und Grillen qualifiziert.

Die Textur der Gambero Rosa ist mittelfest, was sie sehr gut zum Braten und Grillen qualifiziert.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Blacktiger.jpg

Die Black Tiger Riesengarnele stammt aus den Mangroven Vietnams. Sie schmeckt intensiv nach Meer, ihre festfleischige Textur ist prädestiniert zum Grillen.

Die Black Tiger Riesengarnele schmeckt besonders intensive nach Meer.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Carabinero.jpg

Die Carabiniero, Spaniens Garnelen-Champion, schmeckt intensiv nach Meer und gleichzeitig leicht süßlich – eine wahre Geschmacksexplosion. Die Textur ist mittelfest, weshalb sie sich auch sehr gut bei niedrigen Temperaturen garen lässt.

Die Carabinero verspricht eine wahre Geschmacksexplosion mit leicht süßlicher Note.

Honest-Catch-Meeresfruechte-Gambero-Rosa.jpg

Die Gambero Rosa, eine seltene italienische Garnele, schmeckt süßlich-nussig mit einer elegant-feinen Meeresnote. Die Textur der Gambero Rosa ist mittelfest, was sie sehr gut zum Braten und Grillen qualifiziert.

Die Textur der Gambero Rosa ist mittelfest, was sie sehr gut zum Braten und Grillen qualifiziert.

Häufig gestellte Fragen zur Garnele

Kann man den Darm einer frischen Garnele mitessen?

Ja. Um die Garnelen mit einem möglichst rückstandsfreien Darm ausliefern zu können, fahren wir die Nahrungszufuhr kurz bevor wir die Garnelen aus unserer nachhaltigen Farm entnehmen zurück. Dadurch lässt sich die Garnele bedenkenlos auch mit Darm verzehren.

Darf die Schale beim Kochen von Garnelen dranbleiben?

Ja. Für ein möglichst intensives Geschmackserlebnis ist es sogar empfehlenswert, die Garnele mitsamt ihrer Schale zuzubereiten – so bleibt sie schön saftig. Idealerweise öffnest Du die Garnele vor dem Kochen oder Braten mit einem Messer entlang ihres Rückens. So sorgst Du dafür, dass Gewürzaromen leichter in das Garnelenfleisch vordringen.

Wie entferne ich den Darm einer Garnele?

Um den Darm einer Garnele zu entfernen, schneidest Du das Tier entlang des Rückens auf und ziehst den Darm anschließend heraus. Dieser Schnitt bietet zwei weitere Vorteile: Zum einen fällt Dir später das Entfernen des Panzers leichter, zum anderen dringen durch die Öffnung der Schale Gewürzaromen besser in das Garnelenfleisch ein.

Ist der Verzehr von frischen Garnelen auch am Tag nach der Zubereitung noch unbedenklich?

Ja, allerdings unter der Voraussetzung, dass Du die Garnelen in der Zwischenzeit kühl lagerst. Wenn dies gewährleistet ist, ist der Verzehr völlig unbedenklich. Und nicht nur das: Ähnlich wie bei Fisch haben die frischen Garnelen über Nacht Gelegenheit, ihr volles Aroma zu entfalten. Dadurch bieten sie am nächsten Tag einen noch intensiveren Geschmack.

Wie lange dauert es nach der Bestellung, bis ich meine Garnelen erhalte?

Wie lange es dauert, bis Du Deine frischen Garnelen nach der Bestellung erhältst, hängt davon ab, zu welcher Tageszeit Du sie bestellst. Bei Bestellungen bis 14 Uhr erhältst Du Deine Ware in der Regel bereits im nächsten Vormittag. Davon ausgenommen sind Bestellungen am Samstag oder zu Feiertagen.