Ein Teller mit Schollenfilet Finkenwerder Art

Scholle Finkenwerder Art

10

34 Minuten

Mittel

2 Personen

Tauche ein in den norddeutschen Fischgenuss mit unserem Rezept für Schollenfilet Finkenwerder Art! Zarte Schollenfilets, perfekt gewürzt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer, werden von knusprigem Schweinebauchspeck begleitet. Das ausgelassene Fett des Specks verleiht den Filets ein herrliches Aroma und eine köstliche Kruste. In nur 34 Minuten zauberst Du dieses maritime Meisterwerk für 2 Personen auf den Teller. Serviert mit leckeren Petersilienkartoffeln, die mit zarter, zerlassener brauner Butter verfeinert sind, wird Dein Gaumen eine norddeutsche Geschmacksexplosion erleben. Genieße die Eleganz dieses Gerichts und verzaubere Deine Gäste mit kulinarischer Raffinesse. Ein Hochgenuss für alle Fischliebhaber.

Zutaten

  • 2 x 550 g Schollenfilet
  • 150 g Schweinebauchspeck gewürfelt
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
honest-catch-profilbild-sk.jpg

Stefan von HONEST CATCH

Stefan von HONEST CATCH Unser Art Director Stefan ist nicht nur begnadet hinter der Kamera, sondern auch am Herd. Dieses Rezept stammt aus seiner Feder.

Zubereitung

  1. Die Schollenfilets über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Anschließend kalt abspülen und trockentupfen.
  2. Den Bauchspeck in einer Pfanne ausbraten. Sobald der Speck knusprig ist, herausnehmen und beiseitestellen. Das ausgelassene Fett in der Pfanne lassen. Die Schollenfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  3. Die Filets mit der weißen Seite nach unten in die heiße Pfanne geben, nach 5-7 Minuten wenden und weitere 5 Minuten braten.

Mit Petersilienkartoffeln servieren. Diese mit etwas zerlassener brauner Butter übergießen.

honest-catch-profilbild-sk.jpg

Stefan von HONEST CATCH

Stefan von HONEST CATCH Unser Art Director Stefan ist nicht nur begnadet hinter der Kamera, sondern auch am Herd. Dieses Rezept stammt aus seiner Feder.

Das könnte Dir auch schmecken