Meeresfrüchte richtig grillen

Garnelen, Hummer & Oktopus richtig zubereiten

Garnelen - Der Meeresfrüchte-Klassiker für Deine Grillparty

Was verursacht mehr Sommergefühle als ein Grillabend gemeinsam mit Freunden und Familie? Dabei dürfen unsere exquisiten Garnelen auf keinen Fall fehlen. Ihr köstliches Fleisch eignet sich perfekt für die Zubereitung auf dem Grill. So lassen sich nicht nur besonders intensive Aromen erreichen – es geht auch noch wunderbar schnell und einfach.

Drei Holzspieße mit Bayerischen Garnelen auf weißem Teller von oben fotografiert
Bayerische Garnelenspieße

ohne Kopf & Schale, entdarmt

24,99 €*

22,72 € /100g

Black Tiger Riesengarnelen mit Kopf und Schale auf weißem Teller
Black Tiger Riesengarnele, ganz

mit Kopf & Schale

ab  49,99 €*

Fünf Obsiblue Südseegarnelen auf Eis auf weißem Teller von oben fotografiert
Obsiblue Südseegarnele

mit Kopf & Schale

ab  19,99 €*

Rote Riesen-Tiefseegarnelen Carabinero mit Kopf und Schale
Carabinero Rote Riesen-Tiefseegarnele

mit Kopf & Schale

ab  89,99 €*

Diese Meeresfrüchte solltest Du ebenfalls grillen

Diese Meeresfrüchte sind perfekt für Dich, wenn Du mal etwas völlig Neues auf dem Grill ausprobieren möchten. Sie bringen eine schöne Abwechslung an Geschmack und Konsistenz auf Deinen Teller und sind dank zahlreicher Vitamine und Mineralstoffe auch noch sehr gesund. Deine Gäste bei der nächsten Grillparty werden begeistert sein.

Spanische Oktopusarme
Spanische Oktopusarme

vorgekocht

ab  28,99 €*

Fünf ganze apulische Moscardini auf weißem Teller angerichtet und von oben fotografiert
Apulischer Moscardino

portionierfertig

23,99 €*

59,98 € /kg

Norwegische Königskrabbenbeine roh auf weißem Teller
Norwegische Königskrabbe, roh

Beine & Scheren

ab  99,99 €*

Drei Patagonische Calamari auf einem weißen Teller
Patagonische Calamari

roh und ohne Haut

24,99 €*

31,24 € /kg

Meeresfrüchte für besondere Grill-Events

Es gibt etwas zu feiern und Du möchtest etwas ganz besonders auf den Grill legen? Diese Meeresfrüchte gehören zu den besten und exklusivsten ihrer Art und bringen ein unverwechselbar köstliches Aroma mit. Die Zubereitung auf dem Grill bringt diese Aromen besonders zur Geltung. Mit diesen Produkten bist Du der:die Held:in am Grill.

Tristan Languste angerichtet auf Teller
Tristan Languste

mit Kopf & Schale

ab  19,99 €*

Tristan Languste auf weißem Teller, von oben fotografiert
Tristan Langustenschwanz

in Schale

ab  16,99 €*

Europäischer Hummerschwanz mit Schale auf weißem Teller
Europäischer Hummerschwanz

in Schale

ab  27,99 €*

Halber kanadischer Hummer mit Schale und Scheren auf weißem Teller
Kanadischer Hummer, halbiert

mit Kopf, Schale & Scheren

19,99 €*

124,94 € /kg

Rote Riesen-Tiefseegarnelen Carabinero mit Kopf und Schale
Carabinero Rote Riesen-Tiefseegarnele

mit Kopf & Schale

ab  89,99 €*

Drei rote Garnelen mit Kopf und Schale auf einem mit Eis bedeckten weißen Teller
Gambero Rosso

mit Kopf & Schale

139,99 €*

139,99 € /kg

Kanadische Jakobsmuscheln ohne Schale auf Eis auf weißem Teller
Kanadische Jakobsmuschel

ausgelöstes Muschelfleisch

ab  79,99 €*

Das passt perfekt zu Deinen gegrillten Meeresfrüchten

Zum Abrunden Deiner Gerichte mit Meeresfrüchten vom Grill empfehlen wir Dr unsere Saucen und Mayonnaisen. Diese sind wie auch alle unsere Seafood-Produkte handverlesen und stammen von den edelsten Manufakturen der Welt. Sie überzeugen allesamt durch ihren feinen Geschmack und harmonieren perfekt mit unsren Meeresfrüchten.

Stonewall Kitchen Sriracha Aioli
Sriracha Aioli

Kräftige Aioli aus sonnengereiften Chilis

13,99 €*

46,95 € /kg

Bornibus Aioli 220 g im Glas
Aioli Sauce

5,99 €*

27,23 € /kg

Zitronen-Rosmarin Sauce in der Glasflasche
Citric Rosemary Sauce

Zitrus-Rosmarinsauce mit Orange, Ananas, Zitrone und Senf

10,99 €*

45,79 € /kg

Fresh Tomatillo & Lime Salsa in der Glasflasche
Fresh Tomatillo & Lime Salsa

Grüne Salsa mit Tomatillos, Gurke, Limette & Jalapeno

9,99 €*

41,63 € /l

Gewürzmayonnaise mit Safran

5,99 €*

66,56 € /kg

Unsere Weinempfehlung zu gegrillten Meeresfrüchte

Diese edlen und exklusiven Weißweine und Rosés vollenden Deinen perfekten Grillabend mit Meeresfrüchten vom Grill. Mit ihrem feinen Geschmack bringen sie eine willkommene Frische zu den kräftigen Aromen des Seafoods vom Grill. Verwöhne Deinen Gaumen mit diesen erlesenen Tropfen.

Miraval Rose in durchsichtiger Glasflasche vor weißem Hintergrund
Miraval Rosé

ab  10,99 €*

Sauvignon Blanc Weinflasche von HONEST CATCH mit Fisch auf Etikett
HONEST CATCH Sauvignon Blanc 2022

9,99 €*

13,32 € /l

Rosewein von HONEST CATCH mit Oktopus Etikett von vorne fotografiert
HONEST CATCH Rosé

9,99 €*

13,32 € /l

Son Amaret vor weißem Hintergrund fotografiert
Son Amaret Rosado 2022

ab  15,99 €*

Das gilt es beim Grillen von Meeresfrüchten wie Garnelen & Hummer zu beachten

  1. SÄUBERN | Bevor Du die Meeresfrüchte auf den Grill legst, solltest Du diese gründlich unter fließendem Wasser reinigen. Anschließend abtupfen
  2. MARINIEREN | Bist Du Purist oder magst Du es ausgefallen? Trifft Letzteres auf Dich zu, so kommt vermutlich Marinade zum Einsatz. Wichtig: Die Meeresfrüchte nehmen die Marinade dann besonders gut auf, wenn Du ihnen entsprechend Zeit zum Einwirken lässt. Idealerweise gibst Du die Meeresfrüchte in Marinade für zwei Stunden in den Kühlschrank. 30 Minuten vor dem Grillen nimmst Du die Meeresfrüchte wieder heraus und lasse sie Zimmertemperatur annehmen.
  3. ABTROPFEN LASSEN | Lasse die Meeresfrüchte abtropfen. Überschüssige Marinade landet sonst auf den Kohlen und erzeugt Stichflammen, die Deine Meeresfrüchte im schlimmsten Fall verbrennen lassen.
  4. GRILLEN | Beim Grillen von Meeresfrüchten erzielst Du das beste Ergebnis mit starker Hitze und geringer Garzeit. Stelle also sicher, dass der Grill ausreichend Hitze produziert. Idealerweise grillst Du die Meeresfrüchte indirekt. Hier bieten sich Grillkörbe oder Aluschalen an. Öle diese beziehungsweise den Grillrost ein, um zu vermeiden, dass die Meeresfrüchte festkleben.
  5. PERFEKTE GARZEIT | Grille die Meeresfrüchte bei starker Hitze, dafür aber entsprechend kürzer – natürlich abhängig von Größe und Gewicht. Garnelen sind beispielsweise deutlich schneller fertig als Hummer. Grundsätzlich gilt: Lieber kürzer als länger ­– so vermeidest Du, dass das Fleisch trocken und zäh wird.
  6. RICHTIG WENDEN | Verzichte auf mehrmaliges Wenden. In der Regel reicht eine einzige Drehung aus. So verringerst Du das Risiko einer Beschädigung Deiner leckeren, gegrillten Meeresfrüchte.